Wichtige Termine

Wintersportwoche der 2. Klassen am Hochkar

So., 04.03.20.18 - Fr., 09.03.2018

 

Skitag der 3. und 4. Klassen am Zau[:ber:]g Semmering

Die NNÖMS II Korneuburg veranstaltet jedes Jahr im Rahmen der ski4school-Aktion Skitage.

Am 20.02.2018 erlebten die 3. und 4. Klassen der Sportmittelschule einen tiefwinterlichen Tag am Zauberberg.

Sportmittelschule Korneuburg im DIGI-Bus

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten und dritten Klassen der Sport- & Kreativmittelschule Korneuburg besuchten den DIGI-Bus. Im neuen NÖ DIGI-Bus konnten die Kinder erleben, was die digitale Zukunft alles bringen wird. Der spielerische Zugang zum Thema Digitalisierung nimmt jegliche Berührungsängste.

Besuch der Albertina

Coole Taschen!!!

Die Kreativschüler der 4. Klassen gestalteten ihre eigenen Stofftaschen.

Begonnen wurde mit einem Entwurf, dann folgte das Anfertigen der Schablone und das Übertragen auf den Stoff. Daraufhin begann die eigentliche Arbeit: Häkeln von Schnüren, Anwenden von unterschiedlichen Sticktechnicken (verschiedene Zierstiche) bis zum Annähen der bunten Knöpfe.

Stolz präsentierten sie ihre Kunstwerke" vor den anderen Schülern und beschrieben dabei die einzelnen Arbeitsschritte.

Verabschiedung OSR Dir. Paul Grafenauer

Theateraufführung „Der kleine Prinz“

„Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“
Theateraufführung „Der kleine Prinz“ von Saint Exupery

Versammlung der 3. und 4. Klassen der NMS2 in einem Teil der großen Turnhalle. Spärliche Dekoration. Mit einfachsten Mitteln zaubern die beiden Darsteller der Theatergruppe „kinderundjugendtheater.at“ eine Bühne. Nun wird eine schauspielerische Fassung des weltbekannten Buches „Der kleine Prinz“ präsentiert.

Advent, Advent ...

Basketball - Schulcup

Im laufenden Schuljahr nimmt die Sport- & Kreativmittelschule Korneuburg zum zweiten Mal am Basketball-Schulcup teil.

Karitativer Adventmarkt im Pfarrheim Korneuburg

Wie jedes Jahr nimmt auch unsere Schule am karitativen Adventmarkt unserer Stadtgemeinde teil. Im Werkunterricht haben die Schülerinnen und Schüler einen Adventkalender der besonderen Art gestaltet. Jeder kann das Kunstwerk im Pfarrheim (Ägydisaal) ab 1. Dezember (erstes Adventwochenende) bestaunen.

 

Inhalt abgleichen