Tolles Ergebnis beim Zeichenwettbewerb

Im Herbst wurde ein Zeichenwettbewerb in ganz Niederösterreich gestartet, an dem über 1000 Schulen teilgenommen hatten. Ziel war es, für den niederösterreichischen Landeshauptmann und dessen Büro Weihnachtskarten mit Motiven, die von Kindern gezeichnet und gemalt worden waren, zu entwerfen. Die Motive der Sieger werden nun landesweit mit Weihnachtsgrüßen verschickt. Das tolle und für unsere Schule sehr erfreuliche Ergebnis war der dritte Platz der Schülerin Irmgard Lay aus der 2a-Klasse, die unter der Anleitung und Betreuung der Lehrerinnen Sandra Mödlagl und Nicole Wais ein so schön und sorgfältig ausgearbeitetes sowie tolles Bild gestaltet hatte, dass es eben den beachtlichen dritten Platz errang. Vielleich erhalten viele Niederösterreicher nun einen Weihnachtsgruß mit diesem Motiv. Einen Dank der jungen Künstlerin!

 Fotos