Haydn Rocks

Am 4. Mai 2017 hatten die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen unserer Schule die besondere Gelegenheit, frei nach dem Motto „Hören – Erleben – Leben“ beim Mitmachkonzert „HAYDN ROCKS“ ihre musikalischen Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Bernadette Schlembach und Alfred Wittenberger vom Verein „MiMaKo“- Rock for Kids, begeisterten die Buben und Mädchen mit Darbietungen von Werken des berühmten Komponisten Joseph Haydn.

Die beiden begabten Künstler konnten auf spielerische und humorvolle Art und Weise den Kindern die Person Joseph Haydn, das Leben um und rund um ihn und sein Wirken zur Zeit der „Wiener Klassik“ ansprechend sowie spannend näherbringen. Bei diesem Programm wurde gelacht, gestaunt, geklatscht, zugehört, mitgetanzt und mitgesungen. Besonders die „Sinfonie mit dem Paukenschlag“ – auch Überraschungssinfonie genannt – war für die Kinder ein Highlight, an dem sie selber tatkräftig mitwirken durften. Ein wirklich gelungenes und lehrreiches Programm, bei dem der Spaß nicht zu kurz kam!

Bilder