WEINVIERTLER SCHULSCHACHTAG

Die Sport- & Kreativmittelschule Korneuburg nahm zum zweiten Mal am Weinviertler Schulschachtag in der BHAK Mistelbach teil.

Vier Spieler bildeten jeweils eine Mannschaft. Es wurden 6 Runden gespielt, das heißt, dass jeder sechs Möglichkeiten hatte, seine Gegner strategisch zu bezwingen.

Wir gingen mit zwei Teams an den Start. Im Bewerb „Unterstufe Meisterklasse“ blieben Alexander und Dominik Lauda sowie Daniel Vass und Luca Maglok deutlich unter den Erwartungen und belegten den vierten Platz.

Im Bewerb „Unterstufe allgemeine Klasse“ konnten unsere Erwartungen hingegen übertroffen werden. Niklas Schuster, Louis Derschmidt, Philipp Jerkovic und Ahmed El Dib erspielten den verdienten zweiten Platz.

Hohe Konzentration und enorme Disziplin sind für diesen Denksport erforderlich.

Das Schachspiel gehört zum Schulsport und stellt jeden vor eine große geistige Herausforderung.

Auch hier kann man nur mit Training und Üben erfolgreich sein.

In den Monaten April bis Juni können unsere Schachmeister ihr Können nun auch im Schulhof beim Bodenschach weitergeben.

 

Ergebnisse: https://chess-results.com/tnr422596.aspx?lan=0&art=0