Neugestaltung der AULA

Seit September 2020 erstrahlt die Aula in einem neuen Gesicht. Gemeinsam mit dem Lehrer-Team und der Firma CONEN-Schulmöbel konnte ein Konzept entwickelt werden, das den verschiedenen Ansprüchen im Schulalltag gerecht wird. So stehen nun eine Kommunikationszone eine Studier- und ein Gruppenbereich sowie eine Bewegungszone mit je zwei Tischtennistischen und Wuzlern zur Verfügung.

Diese unterschiedlichen Abschnitte können von den Kindern während der Pausen und im Freizeitteil der Nachmittagsbetreuung mit Lernzeit ebenfalls genutzt werden.

Leider ist eine uneingeschränkte Nutzung aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich!